RC Heli Action Ausgabe 58 | Punktsammlung Workshop – so lassen sich Nieten aufbringen

Heli-Planet - Modellbau und Flugschule, 13. September 2017

In Ausgabe 58 der Zeitschrift RC Heli Action wurde das Aufbringen von echt aussehenden Nietenattrappen auf Scalemodelle mit dem von Heli-Planet Modellbau und Flugschule hergestellten neuartigen Nieten- Applikationsband beschrieben. Damit lassen sich verschiedene Nietenmuster und unterschiedliche Nieten- Durchmesser bei minimalem Zeitaufwand realisieren.
Die Vorteile liegen klar auf der Hand!
Im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden, bei denen die Nietenattrappen mit einer Kanüle und Spritze in zeitraubender Handarbeit einzeln auf das Modell gesetzt wurden, ist es nun möglich, tausende von perfekten Nieten in kürzester Zeit zu setzen. Die Zeitersparnis beträgt so über 95% !
In wenigen Stunden kann man nun tausende von Nieten auf große und kleine Scale- Modelle, wie Helikopter, Boote, Schiffe, U-Boote und Flugzeuge applizieren und bis zu mehrere Tage an Zeit sparen!
Der größte Vorteil des Heli-Planet Nietenbandes liegt allerdings in der Gleichmäßigkeit der Nietenabstände und der gleichbleibenden Nietenform.

Nietenband gibt es mit Lochdurchmessern zwischen 1,0 und 3,0 mm und wählbaren Lochabständen zwischen 3 und 14mm.
Auch Versionen mit mehreren Nietenreihen nebeneinander sind erhältlich.


Original-Inhalt von Heli-Planet - Modellbau und Flugschule und übermittelt von Heli-Planet - Modellbau und Flugschule