Luxus Safaris in Kenia – Komfort und Abenteuer in der Wildnis Afrikas erleben

Thomas Horn, 22. Dezember 2018

Bei den Luxus Safaris in Kenia werden erstklassige Unterkünfte mit Safariausflügen in die schönsten Wildreservate gepaart. So gehört etwa die Masai Mara ohne Zweifel zu den bekanntesten unter den Nationalparks. Das Schutzgebiet im Südwesten des Landes unmittelbar an der Grenze zu Tansania gelegen, ist für seinen enormen Tierreichtum berühmt. Die dreitägige Flugsafari mit zwei Übernachtungen im Karen Blixen Camp führt mitten hinein. Auf kenia-safari.de gibt es nähere Informationen dazu.

Kenia Urlaub in historischer Atmosphäre

Namensgeberin des Karen-Blixen-Camps ist niemand Geringeres als die dänische Baronin Karen Blixen. Sie hat ihr Herz an Kenia verloren, betrieb hier eine Kaffeeplantage und schrieb außerdem das Buch "Out of Africa". Errichtet wurde das Camp direkt am Mara Fluss. Es bietet seinen Gästen 22 luxuriöse Zelte, ein großes Restaurant-Zelt und eine Lounge. Wellness-Bereich und Pool sorgen für einen extra Wohlfühlfaktor. Im Mara River sind Flusspferde und Krokodile zuhause. Die umliegende Savanne wird von Büffeln, Elefanten, Giraffen, verschiedenen Antilopenarten, Zebras, Warzenschweinen und Gnus bevölkert. Weiterhin haben einige Löwenrudel in der näheren Umgebung ihr Revier. Die ideale Umgebung also für ausgedehnte Safaritouren.

Letztes Highlight der Reise: Sonnenaufgang in der Masai Mara

Der letzte Tag der Reise des Spezialreiseportals kenia-safari.de hält noch einmal ein besonderes Highlight bereit: Noch vor dem Frühstück geht es hinaus in die Masai Mara, wo die Reiseteilnehmer dem Sonnenaufgang beiwohnen und vielleicht sogar den großen Raubtieren bei der Jagd zusehen können. Danach heißt es allerdings Abschied nehmen.

Weiterführende Informationen zum Thema auf:
https://www.kenia-safari.de/luxus-safaris.htm

Kurzprofil:
Über ein Vierteljahrhundert widmen sich die Mitarbeiter von kenia-safari.de bereits der Faszination Ostafrika. Ihre Leidenschaft teilen sie mit ihren Kunden und zwar durch die Vermittlung von Safaris, die ganz individuelle Erlebnisse ermöglichen. Im endgültigen Reisepaket finden die Wünsche des Kunden, aktuelle Trends und die Vor-Ort-Erfahrungen des Teams Berücksichtigung.

Unternehmensinformation:
kenia-safari.de
Richard-Bogue-Straße 2
04425 Taucha


Inhalt übermittelt von Thomas Horn