Die teuerste Autolackversiegelung der Welt

thb-marketing, 31. März 2017

Rubin One Millenium ist die teuerste Lackversiegelung der Welt. Dieses exklusive Produkt für Luxusfahrzeuge wurde ausschließlich für Sonderserien entwickelt. Kostenpunkt: 34.750 CHF.

(Glattbrugg/CH,31.03.2017)Die Qualität der Rubin-One Fachprodukte für die Pflege hochwertiger Automobile ist auf der ganzen Welt bekannt. Nicht nur die Fahrer von modernen und hochklassigen Wagen schwören auf die fachgerechte Pflege der Schweizer Profis. Auch die Liebhaber teurer Oldtimer setzen auf das Lackveredelungssystem, das in der AVP Autopflege eingesetzt wird. Rubin One ist eine Marke von AVP Car Detailing, einem Unternehmen, das in Zürich-Glattbrugg angesiedelt ist. Es verwundert nicht, dass auch das teuerste Autopflegesystem von dieser Schweizer Firma entwickelt wurde. Es heißt Rubin One Millenium.

Diese extrem anspruchsvolle Lackversiegelung wird besonders für Sonderserien, Einzelanfertigungen und Supersportwagen genutzt. Beispiele hierfür sind die exklusiven Modelle Bugatti Veyron, Ferrari Enzo und Koenigsegg Agera. In 200 streng aufeinander abgestimmten Arbeitsschritten erfolgt die Applikation in einer Unterdruckkammer. Voraussetzung für diese spezielle Behandlung ist vor allem Zeit – Zeit, die erforderlich ist, um eine perfekte Einwirkung der für jedes Fahrzeug exklusiv zusammengestellten Ingredienzen sicherzustellen.

Es sind aber nicht nur die professionellen Arbeitsschritte und die hochwertigen Bestandteile, die das exklusive Produkt von Rubin One so teuer machen. Auf Rubin One Millenium gewährt AVP dazu noch eine lebenslange Garantie, die auch einen regelmäßigen Refresh beinhaltet. Dieser erfolgt alle drei Jahre. Rubin One Millenium ist das Ergebnis jahrzehntelanger Erfahrung mit speziellen Lackaufbauten. Die Applikation erfolgt in alarm- und videogesicherten Räumlichkeiten in der Manufaktur von Rubin One in Zürich-Glattbrugg.

Es ist klar, dass eine solch herausragende Qualität ihren Preis hat. Die Rubin One Millenium Lackversiegelung ist erst ab 34.750 CHF erhältlich. Es gibt auf der Welt kein teureres System für eine nachhaltige Veredelung des Autolacks von Luxusfahrzeugen. Damit ist Rubin One Millenium auf der Welt einzigartig – und wird von einem internationalen Kundenkreis nachgefragt.

Mandant:

avp-autopflege
Herr Roland Rubin
Glatthofstrasse 3
CH-8152 Glattbrugg
Schweiz

+41 44 888 79 88

http://www.avp-autopflege.ch
office@avp-autopflege.ch

AVP-Autopflege ist das führende Dienstleistungsunternehmen in der DELUXE-Fahrzeugreinigung aus Glattbrugg in der Schweiz.

Die eigene Autopflegerschule und unsere Produktpalette gewährleisten eine professionelle Pflege.

Die Werterhaltung von Kraftfahrzeugen aller Art hat bei uns oberste Priorität.

Pressekontakt:

thb-marketing
Herr Thomas Baumgartner
Im Lohauser Feld 54a
40474 Düsseldorf

+49211 43696415
http://www.thb-marketing.com
presse@thb-marketing.com


Inhalt übermittelt von thb-marketing