AVP Autopflege bietet Einstieg in die Selbstständigkeit

thb-marketing, 31. Januar 2017

Ambitionierte Start-ups wählen oft Franchise-Systeme für den Einstieg in die Selbstständigkeit. Das bekannte Unternehmen AVP Autopflege bietet Neu-Unternehmern hierfür interessante Modelle an.

(Glattbrugg/CH,31.01.2017)Franchising hat Zukunft. Besonders im Bereich Dienstleistungen für Automobilie spielt diese Vertriebsform eine große Rolle. Wer als Selbstständiger einen Franchisegeber speziell für Autowäsche im oberen Segment sucht, findet bei AVP Autopflege ein reichhaltiges Angebot. Neben einer großen Auswahl differenzierter Franchise-Systeme setzt AVP Autopflege vor allem auf die Vermittlung von Know-how durch Fachleute, die schon seit vielen Jahren in der Autowäsche tätig sind. Auch die produktunabhängige Lizenzierung als Autopfleger steht bei vielen Unternehmern und Angestellten hoch im Kurs. Ein einmaliges Schulungs- und Lizenzsystem verhilft Neueinsteigern zu einem besonders leichten Einstieg in einen nachhaltigen geschäftlichen Erfolg.

AVP Autopflege erleichtert Start-ups den Einstieg in den Markt mit einer beliebten und renommierten Marke, die besonders unter den Liebhabern hochwertiger Automobile großes Vertrauen genießt. Neue AVP-Partner profitieren von Anfang an von der Unterstützung eines starken Unternehmens – die von einer umfassenden Schulung bis zum professionellen Marketing reicht. Der Vorteil von Franchising ist klar: Der Start-up greift hier auf ein Konzept zurück, das sich bereits tausendfach bewährt hat. Die einzelnen Franchise-Systeme von AVP sind dabei sehr differenziert und können den jeweils individuellen Bedürfnissen des Selbstständigen angepasst werden. So gibt es die Franchise-Modelle AVP Pflegecenter, AVP Flying Service, eine Rubin One Lizenz und verschiedene AVP Lizenzmodelle.

Mit den AVP Lizenzmodellen richtet sich das bekannte Autowäsche-Unternehmen aus der Schweiz an unabhängige Unternehmer, die sich im Bereich Autowäsche selbstständig machen wollen – auch ohne die Bindung an einen großen Franchise-Partner. Hier gibt es keinerlei Verpflichtungen in Bezug auf den Geschäftsaufbau, die Benutzung bestimmter Produkte oder die Beschränkung auf einen festgelegten Markt. Die Start-ups können hier aber von dem starken Netzwerk auf autopfleger.ch profitieren. Der Austausch von Informationen, Tipps und Tipps unter Gleichgesinnten macht die Existenzgründung einfach.

Mandant:

Die AVP Autopflege(Schweiz) AG ist ein auf die Automobilbranche spezialisierter Dienstleister. Es gibt verschiedene Rechtsformen von AVP. Beginn als Einzelfirma vor über 50 Jahren, ohne HR, Übergang seit ca.18 Jahren in eine AVP GmbH und jetzt tätig als AVP Autopflege AG in der Schweiz mit 25 Mitarbeitern. Der Unternehmenssitz ist immer Glattbrugg/CH. Die AVP Autopflege AG besitzt neben einem Patent für eine dauerhafte Lackversiegelung auch noch mehrere andere Markenpatente.

avp-autopflege
Herr Roland Rubin
Glatthofstrasse 3
CH-8152 Glattbrugg
Schweiz

+41 44 888 79 88

http://www.avp-autopflege.ch
office@avp-autopflege.ch

Pressekontakt:

thb-marketing
Herr Thomas Baumgartner
Im Lohauser Feld 54a
40474 Düsseldorf

+49211 43696415
http://www.thb-marketing.com

pr-shop: http://www.pressemitteilungen-schreiben.com
presse@thb-marketing.com


Inhalt übermittelt von thb-marketing