Kuoni Reisen verbessert mit Tealeaf die Customer-Experience auf seinen skandinavischen Internetseiten

Tealeaf, 17. November 2010

Kuoni Reisen, eines der weltweit führenden Touristikunternehmen, nutzt Customer Experience Management (CEM)-Software von Tealeaf® auf seinen drei skandinavischen Internetseiten der Unternehmensmarke Apollo (Schweden, Dänemark, Norwegen). Kuoni hatte zuvor bereits auf seiner Schweizer und englischen Website durch den Einsatz von Tealeaf das Online-Kundenerlebnis erfolgreich verbessert sowie höhere Konversionsraten und Umsätze erzielt.

Seit der Implementierung von Tealeaf auf der Schweizer und englischen Website im Juni 2009 konnte Kuoni die Qualität der Customer Experience erheblich verbessern. Tealeaf liefert seither exakte Erkenntnisse darüber, warum Online-Aktivitäten von Kunden zu Ende geführt werden oder nicht. Durch Minimierung von Fehlerkorrekturzeiten und automatische Fehlermeldungen kann das Unternehmen bei Schwierigkeiten der Onlinebesucher sofort reagieren und die Fehlerquelle beheben. Die erweiterte Kenntnis über das Onlineverhalten der Kunden im skandinavischen Raum unterstützt Kuoni dabei, die Qualität des Online-Kundenerlebnisses für die Besucher zu optimieren.

“Das mittels Tealeaf gewonnene Wissen über das Kundenverhalten hat den Aufbau, die Gestaltung sowie das Management unserer Schweizer und englischen Internetseiten komplett verändert” sagt Joachim von Maltzan, Usability-Manager bei Kuoni. “Die Implementierung von Tealeaf auf unseren skandinavischen Websites war daher nur folgerichtig. Wir setzen das System jetzt verstärkt ein, um festzustellen, ob sich Kunden in verschiedenen Regionen unterschiedlich verhalten und unseren Internetauftritt entsprechend anzupassen.”

“Durch den Einsatz von Tealeaf kann Kuoni sicherstellen, dass nun auch die Kunden in den skandinavischen Ländern die hohen Standards in puncto Customer Experience erhalten wie die Besucher der Internetseiten in anderen Regionen”, so Martin Hucker, Europa-Manager bei Tealeaf. “Durch die Identifikation und Behebung möglicher Probleme beim Online-Besuch können die Kuoni-Internetseiten wesentlich nutzergerechter gestaltet werden. Das wird die Leistungsfähigkeit und Effizienz des gesamten E-Business des Unternehmens verbessern.”


Original-Inhalt von Tealeaf und übermittelt von Tealeaf