17% höhere Nachfrage nach Virtuellen Büros in Österreich

Regus, 27. September 2011

Regus, der weltweit führende Anbieter flexibler Bürolösungen, verbuchte in Österreich eine Nachfragesteigerung bei virtuellen Büros von 17 % zwischen April und August 2011 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Das Unternehmen führt die steigende Nachfrage darauf zurück, dass kleine und im Home-Office arbeitende Unternehmen nach Arbeitsplatzlösungen suchen, die für höhere Produktivität sorgen, dabei aber risikoarm und kosteneffizient sind.

Manfred della Schiava von der MdS Network GmbH / Die Wissensberater nutzt das Virtual Office von Regus seit 2002. Sein Resumee: „Diese Lösung bietet mir eine exklusive Geschäftsadresse im Stadtzentrum Wiens ohne die Nachteile eines physischen Büros. Da wir viele internationale Kunden betreuen, bin ich oft im Ausland unterwegs. Hier genieße ich den Vorteil, in den Regus Business Lounges arbeiten zu können, zu denen ich in jeder Stadt Zugang habe. Wenn ich einmal länger unterwegs bin, habe ich die Sicherheit, dass eingehende Anrufe professionell angenommen und E-Mails beantwortet werden.“

Garry Gürtler, General Regional Manager Balkan, CEE & CIS von Regus, fügt hinzu: „Die österreichische Wirtschaft befindet sich zwar im Aufschwung, kleine Unternehmen konzentrieren sich jedoch trotzdem verstärkt auf Kosteneinsparungen. Unsere Virtual Offices bieten Home Businesses, Start-Ups und Unternehmen, die in den österreichischen Markt eintreten wollen, die Vorteile eines voll ausgestatteten Büros: exklusive Geschäftsadresse, professioneller Empfangs- und Telefondienst, kurzfristiger Zugang zu Büros und Konferenzräumen – ohne die Kosten, das Risiko und den Verwaltungsaufwand eines physischen Büros.“

Unternehmen machen so bei ihren Kunden und Partnern einen professionellen Eindruck, ohne die Kosten für professionelle Arbeitsplatzlösungen und administrative Mitarbeiter auf sich nehmen zu müssen. Einige Unternehmen nutzen Virtual Offices von Regus als permanente Lösung, während sie für andere ein Zwischenschritt zur physischen Arbeitsplatzlösung ist – oft bleibt die Regus Geschäftsadresse dann bestehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.regus.com/workanywhere

Über Regus:
Regus ist der weltweit führende Anbieter flexibler Arbeitsplatzlösungen. Die Produkte und Dienstleistungen von Regus reichen von komplett ausgestatteten Büros über professionelle Konferenzräume und Business Lounges bis zum weltweit größten Netzwerk von Videokonferenzstudios. Regus ermöglicht eine ganz neue Art des Arbeitens – egal ob im Home-Office, unterwegs oder im Büro. Kunden wie Google, GlaxoSmithKline und Nokia sowie Tausende von aufstrebenden kleinen und mittelständischen Unternehmen setzen auf Regus. Sie profitieren vom Outsourcing ihrer Büro- und Arbeitsplatzanforderungen an Regus und können sich so auf ihr Kerngeschäft konzentrieren. Über 900.000 Kunden nehmen täglich die Regus-Services in Anspruch. Regus ist an über 1.200 Standorten in 89 Ländern und 550 Städten präsent. Dies erlaubt es Unternehmen und Individuen, zu arbeiten, wo, wie und wann immer sie wollen. Regus wurde 1989 in Brüssel gegründet, hat seinen Sitz in Luxemburg und notiert an der Londoner Börse. In Österreich betreibt Regus sechs Business Center in Wien.

www.regus.at

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte auch unser Online-Pressezentrum: www.regus.presscentre.com


Original-Inhalt von Regus und übermittelt von Regus